Videos

Ausschnitt des Satsangs vom 21. Januar 2012

Wozu braucht man die Meditation?

Dyan (Meditation) ist die Konzentration auf ein bestimmtes Objekt. Es gibt verschiedene Arten der Meditation: Meditation über das Atmen, das Licht, den Laut oder über eine bestimmte Gestalt.

Durch regelmäßige Meditationspraxis kann die Fähigkeit zur Konzentration entwickelt werden, der Geist wird gereinigt, er wird konzentrierter und stärker.

Für die Effektivität jeder beliebigen Tätigkeit spielt die Fähigkeit, sich zu konzentrieren, eine große Rolle. Daher ist die Meditation als ein Mittel zur Beruhigung des Geistes und als Konzentrationstraining eine sehr wichtige Praxis für jeden Menschen.

zurück zu "Video"